PHP II Higher Structures (für Fortgeschrittene)

Dieser Kurs ist für angehende PHP-Entwickler gedacht, die ihre PHP-Kenntnisse vertiefen möchten und die Grundlagen der PHP-Syntax, der Sprachkonstrukte und der Website-Funktionalität bereits kennen.

 

Seminarinhalt

Erweiterung der Grundlagenkenntnisse der PHP-Sprache für angehende Programmierer. Dieser Kurs liegt auf mittlerem Niveau und baut auf in PHP I: Grundlagen erworbene Kenntnisse auf. In diesem Kurs lernen Sie durch praktische Anwendung. Ein Live-Schulungsleiter führt Sie durch die praktischen Übungen sowie durch Mini-Projekte und Sie werden dabei echten Code entwickeln. Sie haben außerdem die Möglichkeit, die Zend Studio IDE (Integrated Development Environment) zu verwenden, um Ihre Programmierkenntnisse unter Verwendung von Best Practices und effektiven Tools zu erweitern!

Teilnehmerkreis

Dieser Kurs ist für angehende PHP-Entwickler gedacht, die ihre PHP-Kenntnisse vertiefen möchten und die Grundlagen der PHP-Syntax, der Sprachkonstrukte und der Website-Funktionalität bereits kennen.

Vorkenntnisse

In diesem Kurs werden gute Grundkenntnisse in PHP-Sprache und Syntax vorausgesetzt; eine umfassende Wiederholung dieser Themen findet nicht statt. Ebenso wird vorausgesetzt, dass Absolventen des Kurses PHP I: Foundations vor dem Angehen dieser nächsten Stufe geübt haben, die erworbenen Kenntnisse in praktischer Anwendung umzusetzen.

Sachgebiete

1. ÜBERBLICK ÜBER DIE PHP-SYNTAX

B. Kommentare
C. Sonderzeichen
D. Datentypen
E. Rangfolge und Definition
F. Arrays
G. Operatoren
H. Bedingungen und Schleifen
I. Funktionen
    
2. PHP-SPRACH-KONZEPTE

A. Dateien hinzufügen
B. Globals
C. Referenzen
D. Grundlagen des Dateisystems
    
3. PHP KONFIGURIEREN

A. Entwicklungsumgebung einrichten
B. PHP.INI-Einstellungen
    
4. REGULÄRE AUSDRÜCKE

A. Zeichen und Symbole
B. RegEx-Funktionen
C. Mustermodifizierer
    
5. PHP-WEB-KONZEPTE

A. Server-Kommunikation
B. HTTP-Header
C. Ausgabepuffer
D. Browser-Caching
F. Cookies
G. Sitzungen
H. Email
I. Formulare
    
6. OBJEKTORIENTIERTE PHP-PROGRAMMIERUNG

A. Klassen
B. Statischer Kontext
C. Sichtbarkeit (PPP)
D. Funktionen überschreiben
E. Schnittstellen
F. Klonen
G. Namespaces
    
7. GRUNDLAGEN ZU PHP-DATENBANKEN

A. Relationale Datenbanken
B. SQL und MySQL
C. PHP und MySQL miteinander verbinden
D. PDO
E. Gespeicherte Prozeduren
F. Transaktionen
    
8. KRITISCHE ASPEKTE BEIM ERSTELLEN VON PHP-ANWENDUNGEN

A. Testen und Debuggen
B. Verfahren zur Fehlerbehebung: Entwicklung
C. phpDocumentor, phpDoc
D. Exceptions
E. Web-Services
F. Leistungsverbesserungen
G. Sicherheit und Validierung

 

Dauer

3 Tage

{module PHP II Higher Structures (für Fortgeschrittene)}

Kontakt

  • Fon: 0231 58699 520
    Fax:
    0231 58699 529
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     

     

Anfrage








???